News

Unternehmerstammtisch Laim News

Digitale Gründermesse 2020

Digitale Gründermesse 2020Unser Wolfgang Dykiert macht gern Nägel mit Köpfen - und hat die zum letzten Unternehmerstammtisch angedachte und angesprochene "Digitale Gründermesse" schon mal skizziert - und das alles andere als rudimentär. Ich hänge Wolfgangs Schreiben einfach hier an, ebenso die dazugehörige Referentenanmeldung.

Bei Interesse, als Referent dabei zu sein einfach das vollständig ausgefüllte Schreiben per Mail an

Wolfgang Dykiert
Gründungs- und Mittelstandsberatung
Eduard-Schmid-Straße 29
81541 München
wdykiert@dykiert-beratung.de

oder

Unternehmerstammtisch Laim
c/o
TAGWORX.NET
Reutterstraße 70
80689 München
info@unternehmerstammtisch-laim.de

senden.

Referentenanmeldung.docx


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Corona wird das (öffentliche) Leben sicherlich noch die nächsten Monate mitbestimmen. Veranstaltungen (egal ob groß oder klein) werden sicherlich auf absehbare Zeit nicht mehr stattfinden. Deshalb möchten wir (Gabriele Taphorn - Fördermittel-Guide, Michael Kühner – EIT Steuerberatungsgesellschaft und ich) eine digitale Gründermesse initiieren.

Termin: 16. + 17. November 2020 jeweils von 9:00 Uhr – 17:00 Uhr

Unsere Ideen (so far):

Wenn jeder Referent ein Zeitfenster von 1 Stunde zur Verfügung hat, dann können wir 16 Themen & Referenten „unterbringen“. Sofern wir mehr Themen und/oder Referenten haben, hängen wir einfach noch einen Tag dran.

Es wäre auch kein Problem wenn zwei Referenten ähnliche oder sich überschneidende Themengebiete haben – das erhöht die Attraktivität der Veranstaltung für die Teilnehmer*innen, denn sie können sich dann ggf. 2 Expertenmeinungen zu einem Thema anhören.

Die Anzahl an Referetenslots bietet auch die Möglichkeit einige Themen „kleinteiliger“ aufzuteilen – d.h. fachlich gezielter zu präsentieren. Wichtig ist der unmittelbare Praxisbezug UND der Dialog mit den Teilnehmern (Fragen & Antworten).

Die Teilnehmer können sich aussuchen zu welchen Vorträgen sie sich dazuschalten (so ein bischen nach dem letztjährigen Motto „hop on – hopp off“), d.h. man muss sich nicht zwingend den ganzen Tag oder die gesamte Veranstaltung anhören.

Wir können uns auch eine/n Keynote-Speaker vorstellen (zB. Digitalisierungsministerin Gerlach). Hat jemand Kontakte oder alternative Vorschläge?

Die geeignete Plattform wählen wir noch in den nächsten Tagen aus!

Pro Tag können auch parallel zu den Vorträgen Workshops stattfinden; entweder melden die Teilnehmer Workshopthemen an oder wir schlagen Workshopthemen vor.

Eine moderierte Panel-Diskussion am Anfang wäre auch eine Idee und eine digitale Abschlussparty (wenn wir einen Sponsoren finden, senden wir an die Teilnehmer ein kleines Partypäckchen für das leibliche Wohl).

Wir sind (u.a. aus rechtlichen Aspekten: Stichwort GbR) noch nicht einig darüber, ob wir eine Teilnahmegebühr verlangen wollen/dürfen/sollen!

Unsere Frage bzw. Bitte an Euch:

Wollt Ihr an dieser digitalen Gründermesse als Referent*in mitmachen? Wir fügen dieser Email einen Referentenfragebogen bei und würden wirklich sehr freuen, wenn Ihr möglichst zahlreich „mit dabei sein würdet“. Seid bitte so nett und sendet den Referentenfragebogen möglichst bis Ende April 2020 an uns zurück! Wir würden gerne frühzeitig mit der aktiven Bewerbung der Gründermesse beginnen!

Mit herzlichen Grüßen & bleibt gesund!

Gabriele Taphorn, Michael Kühner, Wolfgang Dykiert


Foto: Pressmaster

Eingetragen am 21.04.2020

Zurück

RSS NewsfeedAlle aktuellen Meldungen von "Unternehmerstammtisch Laim" können Sie auch als RSS Newsfeed abonnieren, klicken Sie einfach auf das XML-Symbol und tragen Sie die Adresse in Ihren Newsreader ein!