News

Unternehmerstammtisch Laim News

So denken Millionäre: Reich werden lässt sich lernen

Das einzigartige Trainingskonzept „Millionaire Mind Intensive“ verrät Menschen, wie sie ihre Einstellung zu Geld verändern können, mehr verdienen und glücklicher leben – Veranstaltungen in München und Frankfurt

München / Frankfurt. Geld ist nicht alles. Und doch spielt Geld für viele Menschen eine wichtige Rolle im Leben. Wirtschaftlicher Erfolg, finanzielle Zufriedenheit und arbeiten, weil man es möchte und Spaß daran hat, nicht weil man muss – Ziele, die für fast jeden erstrebenswert sein dürften. Dabei scheitern die meisten Menschen weniger an ihren Fähigkeiten oder gar ihren individuellen Voraussetzungen, sondern viel öfter an ihren eigenen Glaubenssätzen, ihrer Einstellung zu Geld und Vermögen. Hier setzt ein einzigartiges Trainingskonzept an, das von dem amerikanischen Multimillionär T. Harv Eker entwickelt wurde. „Millionaire Mind Intensive“ (MMI) verrät, wie Menschen reich werden, wie Millionäre denken und handeln und was ihre Erfolgsgeheimnisse sind. Geistige Blockaden rund um die Themen Geld und Reichtum werden aufgelöst und es gibt hunderte Tipps zum Umgang mit den eigenen Finanzen. Die nächsten MMIs finden vom 24.-26. Oktober in München und vom 21.-23. November in Frankfurt statt.

„Hier werden die Erfolgsgeheimnisse gelüftet“, versprechen die Veranstalter von Success Resources. Jeder könne hier etwas mitnehmen. Inhalte des dreitägigen Wochenendseminars sind alle Fragen rund um Geld, Einkommen und Lebensglück: von der mentalen Grundhaltung über den Aufbau eines finanziellen Sockels bis hin zum späteren Mehren und Investieren. „Passives Einkommen, Einkommen aus Beteiligungen und wie ein eigenes Business entsteht sind nur einige der vielen Aspekte“, fasst Startrainer Marcus de Maria zusammen, der die MMIs in Deutschland als Lead-Trainer gestaltet.

Das besondere an dem Trainingskonzept, das auf T. Harv Ekers Millionen-Bestseller „So denken Millionäre“ basiert, ist auch die einzigartige Form der Wissensvermittlung: praktische Übungen, der Einsatz von Persönlichkeitstools, beeindruckende Show- und Bühnenelemente und ein Wissens- und Erfahrungsschatz, den es weltweit nur beim MMI gibt, bilden die Basis des Trainings, an dem schon mehrere Hunderttausend Menschen auf der ganzen Welt teilgenommen haben. „Reichtum lässt sich lernen“, lautet denn auch das Fazit der Veranstalter.

Das Millionaire Mind Intensive findet vom 24.-26. Oktober im Dolce Munich in München und vom 21.-23. November im Kap Europa in Frankfurt statt. Tickets kosten je nach Kategorie und Zusatzleistungen zwischen 49,- und 249,- Euro. Das Seminar findet in englischer Sprache statt. Eine Simultanübersetzung ist aber vorhanden. Weitere Informationen und Tickets unter www.mmideu.com.

Hintergrund Success Resources

Success Resources zählt weltweit zu den führenden Veranstaltern von Seminaren, die sich mit der Weiterbildung und erfolgreichen Entwicklung von Persönlichkeit, Unternehmen und Organisationen befassen. Seit der Gründung im Jahr 1992 kann Success Resources auf hunderttausende Seminarteilnehmer in mehr als 35 Ländern zurückblicken.

Flaggschiff des Veranstalters ist der jährlich stattfindende National Achievers Congress, der Teilnehmern weltweit die Möglichkeit eröffnet, überragende Erfolge in der Weiterentwicklung der Persönlichkeit, des Geschäfts, der Finanzen oder auch der Gesundheit zu erzielen. Dazu engagiert Success Resources weltweit führende Redner und Coaches, die ihr Wissen weitergeben. Zu den Top-Speakern, die Success Resources in der Vergangenheit für sich gewinnen konnte, zählen etwa der ehemalige US-Präsident Bill Clinton oder der ehemalige britische Premierminister Tony Blair. Darüber hinaus ist Success Resources weltweiter Veranstalter des T. Harv Eker Programms „Millionaire Mind intensive“ (MMI).

Weitere Informationen unter www.srpl.net.

Eingetragen am 29.09.2014

Zurück

RSS NewsfeedAlle aktuellen Meldungen von "Unternehmerstammtisch Laim" können Sie auch als RSS Newsfeed abonnieren, klicken Sie einfach auf das XML-Symbol und tragen Sie die Adresse in Ihren Newsreader ein!