News

Unternehmerstammtisch Laim News

Social Media im Praxistest: Wunschel & Ehlers auf Deutschland-Tour

Top-Referenten präsentieren Erfolgsstrategien

Wie Pressearbeit und Unternehmenskommunikation in sozialen Netzwerken funktioniert und mit welchen Tools man jetzt konkrete Ergebnisse erzielt, darüber informieren die Top-Berater Michael Ehlers und Alexander Wunschel im Power-Workshop der Nachrichtenagentur pressetext. http://pressetext.com/workshops/smp5

Es gibt noch Restplätze:

  • 03.12.12 München, InterCityHotel
  • 04.12.12 Frankfurt, Holiday Inn
  • 05.12.12 Düsseldorf, Mercure Hotel Neuss
  • 06.12.12 Hamburg, InterCityHotel
  • 07.12.12 Berlin, Energieforum

PR- und Marketingverantwortliche erhalten hier Checklisten und praktische Beispiele, mit denen sie in ihrem Umfeld sofort punkten können, sagt Workshopleiter Michael Ehlers. "Die Unterlagen sind so aufgebaut, dass sie durchgearbeitet werden können wie eine How-to-do-it-Liste. Nach jeder Frage weiß der Teilnehmer, ob er den Inhalt braucht und wenn, was er genau und wie zu tun hat."

Für die meisten Unternehmen ist die Zeit der ersten Gehversuche in sozialen Netzwerken vorbei. "Jetzt geht es darum, die eingesetzten Budgets auf ihren Return on Investment zu untersuchen", erläutert der Münchner Social-Media-Berater Alexander Wunschel. "Als Unternehmen muss man relevante Inhalte liefern, sonst verpulvert man in den sozialen Netzwerken unnütze Energie. Im neuen Workshop wird das auch klipp und klar herausgestellt."

Michael Ehlers und Alex Wunschel behandeln im Seminar einen Tag lang inhaltliche wie technische Fragen rund um Facebook, Twitter, YouTube und Google+. Sie liefern Überblick und Struktur für eine komplexe Materie - "genau das, was PR- und Marketingverantwortliche jetzt brauchen." Kosten: 350 Euro.

Alle Termine sind hier abrufbar: http://pressetext.com/workshops/smp5

Eingetragen am 27.11.2012

Zurück

RSS NewsfeedAlle aktuellen Meldungen von "Unternehmerstammtisch Laim" können Sie auch als RSS Newsfeed abonnieren, klicken Sie einfach auf das XML-Symbol und tragen Sie die Adresse in Ihren Newsreader ein!